Aschesauger

La verschiedene Staubsauger auf dem heutigen Markt ist riesig. Wir haben viele verschiedene Arten von Staubsaugern. Auf diese Weise können wir etwas finden, das unseren Bedürfnissen am besten entspricht. Das ist sicherlich etwas Positives. Manchmal wird die Auswahl jedoch kompliziert. Eine der vielen Arten von Staubsaugern, die es gibt Aschesauger.

Ein Aschesauger ist einer davon Es wird speziell zum Reinigen von Kaminen, Holzöfen und Grills verwendet oder alles, in das Aschereste eingewickelt sind. Wie Sie sehen können, hat er also eine viel spezifischere Verwendung als andere Arten von Staubsaugern.

Nachfolgend haben wir eine Auswahl getroffen die besten Aschesauger-Modelle. Wir werden sie analysieren, damit Sie, falls Sie nach einem suchen, genauer auswählen können, welches für Sie am besten geeignet ist.

Die besten Aschesauger

Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, haben wir insgesamt fünf verschiedene Modelle von Aschesaugern ausgewählt. Zunächst verlassen wir Sie mit a Vergleichstabelle mit einigen seiner Spezifikationen wichtiger. So können wir uns ein klares Bild von ihnen machen.

Sucher Staubsauger

Welchen Aschesauger kaufen

Nachdem wir die Hauptspezifikationen jedes dieser Aschesauger gesehen haben, wenden wir uns nun einer umfassenderen Analyse jedes einzelnen zu. Auf diese Weise erhalten Sie eine viel vollständigere Sicht und können bestimmen, welche für Sie am besten geeignet ist.

Steher BC 1200D

Wir beginnen mit diesem Modell, das sich durch seine Leistungsfähigkeit auszeichnet sein Motor hat eine Leistung von 1.200 W. Es ist also ohne Zweifel eine Option, mit der Sie die Asche an allen möglichen Stellen aufsaugen können. Es ist ein sehr effektives Modell und ideal für alle Arten von Situationen. Außerdem muss gesagt werden, dass es mit 4,5 kg eines der leichtesten auf der Liste ist, was es einfach zu handhaben und zu bewegen macht.

Es verfügt über ein 20 Liter Tank, die uns zweifellos viel Kapazität bietet. So können wir ihn mehrmals verwenden, bis er voll ist. Darüber hinaus ist das Wegwerfen des von uns aufgesaugten Schmutzes sehr einfach. Der Prozess ist also nicht kompliziert oder dauert zu lange. Dieser Aschesauger hat einen waschbaren Filter. Es ist wichtig zu erwähnen, dass der Filter mit einer gewissen Häufigkeit gereinigt werden muss, da sich viel Schmutz ansammelt. Aber die Reinigung ist sehr einfach, einfach nass machen.

Es ist ein handliches Modell mit guter Leistung, das Sie auch verwenden können Sägemehl oder sogar Staub absaugen. So ist er ein vielseitiger Staubsauger und für alle möglichen Situationen bestens gerüstet. Außerdem lässt er sich durch seine etwas kleinere Größe gut verstauen.

Ribimex

Zweitens finden wir dieses Modell, das eines der ist Industriestaubsauger von Profis bevorzugt. In der Tat, Es ist ein viel professionellerer Aschesauger als andere auf der Liste. Wenn Sie also nach einem für ein Unternehmen suchen, ist dies zweifellos die beste Option in dieser Hinsicht. Er zeichnet sich durch seine große Kraft aus, mit einem Motor von 1.000 W. Das bedeutet, dass ihm weder Asche noch Schmutz widerstehen können. Das macht den Einsatz in Industrie oder Gewerbe sehr empfehlenswert.

Darüber hinaus verfügt es über einen 18-Liter-Tank. So haben wir viel Platz, wenn wir viel Schmutz saugen müssen. So müssen wir den Tank nicht so oft leeren. Etwas, das für Benutzer etwas nervig ist. Ohne Zweifel macht diese große Kapazität es zu einer sehr vollständigen Option. Was ist mehr, Es hat einen Filter, den wir sehr leicht reinigen können. Sie müssen es nur nass machen, trocknen lassen und wir können es wieder verwenden. Das macht es sehr einfach und spart Geld. Natürlich muss es mit einer gewissen Regelmäßigkeit gemacht werden, da sich viel Schmutz ansammelt (ein Symptom dafür, dass es viel saugt).

Es ist ein etwas schwereres Modell, da es 9,5 Kg wiegt und daher eher für den Einsatz im industriellen Bereich ausgelegt ist. Obwohl er mehr wiegt als andere Modelle, ist er dennoch sehr handlich und zeichnet sich durch eine sehr stabile Bauweise aus. Es wird also nicht herunterfallen oder Sie werden Probleme haben. Ein leistungsstarkes Modell, das sehr funktional ist.

Kärcher WD3

An dritter Stelle finden wir diesen Aschesauger, der durch seine gelbe Farbe auffällt. Es ist ein Modell, das Es hat einen starken Motor, 1.000 W. Daher ist es für den Hausgebrauch zweifellos eine sehr leistungsfähige Option, die uns helfen wird, die gesamte Asche, die wir finden, zu beseitigen. Es ist jedoch auch möglich, es mit Staub oder Sägemehl zu verwenden. So kann es uns bei mehreren Gelegenheiten im Haus nützlich sein.

Es hat einen 17 Liter Tank. Es ist etwas kleiner als die Vorgängermodelle, bietet aber immer noch viel Stauraum. So werden wir zu Hause oder im Freien viel saugen können, bis es voll ist. Außerdem ist es sehr einfach, den Schmutz zu entfernen, wenn dieser Tank voll ist. Es gibt also keine Probleme in diesem Sinne. Es hat auch einen speziellen Filter, was nicht sehr haltbar ist. Aber wir können ihn durch einen normalen waschbaren Filter ersetzen, der lange hält und einfach zu warten ist.

Dieses Modell wiegt 7,66 kg, ist aber trotz dieses Gewichts ein sehr handlicher und einfach zu bedienender Aschesauger. So dass Es ist eine gute Option für den Einsatz zu Hause oder in einem Unternehmen. Darüber hinaus funktioniert es sehr gut auf allen Arten von Oberflächen und erreicht alle Ecken. So haben Sie die Garantie, dass er alle Asche und Reste aufsaugt, die zurückgeblieben sind.

dicoal DI1200PREMIUM

Auf dem vierten Platz finden wir diesen Aschesauger, der sich auch durch seine sehr starke Leistung auszeichnet. Da es eine Motor mit einer Leistung von 1.200 W. Dies bedeutet, dass es sich um ein Modell handelt, mit dem wir den gesamten Schmutz aus unserem Haus entfernen können, obwohl wir es auch problemlos in einem Unternehmen verwenden können. Da wird es alles können. Wir können es auch gegen Staub oder Sägemehl verwenden. Es ist also eine vielseitige und sehr nützliche Option.

Es hat einen Tank mit 20 Liter Fassungsvermögen. Eine mehr als ausreichende Größe und das ist bei dieser Art von Staubsaugern auch üblich. Darüber hinaus ist es einfach, Schmutz zu entfernen, um die Reinigung fortzusetzen. Wir werden also keine Unterbrechungen bei der Verwendung erleiden. Auch Es hat einen waschbaren Filter, den wir reinigen können nur nass werden. Natürlich müssen Sie dies häufig tun. Denn der Filter sammelt viel Schmutz und lässt die Maschine an Saugkraft verlieren. Aber es ist ein einfacher Prozess und es braucht kaum Zeit.

Es ist auch eines der leichtesten Modelle auf der Liste mit einem Gewicht von 5,5 kg. also kein zweifel Es ist eine gute Option, wenn wir nach etwas suchen, das leicht ist und überschaubar. Denn das macht dieser Aschesauger sehr gut. Wir können es ganz einfach zu Hause verwenden. Außerdem ist das Rauschen nicht zu übertrieben, also nicht so störend wie andere dieser Art.

Kärcher AD 2

Wir schließen die Liste mit diesem Modell, das auf dem Papier am wenigsten leistungsfähig ist. Da es einen 600-W-Motor hat für den Hausgebrauch ist mehr als genug da es sehr leicht die ganze Asche und auch den Staub aufsaugen kann. Es ist also zweifellos eine einfachere, aber sehr effektive Option für den Einsatz in unserem Zuhause. Und es ist leistungsstark, nur nicht so leistungsstark wie andere größere Modelle. Aber es bietet eine gute Leistung.

Es hat einen Tank mit einem Fassungsvermögen von 14 Litern, was für den Gebrauch zu Hause ausreicht. Außerdem können wir es mehrmals verwenden, bis es voll ist. Das Absaugen von Schmutz ist sehr einfach und komfortabel. Also haben wir kaum in diesem Sinne verstanden. Dieses Model Es hat auch einen waschbaren Filter.. Wenn wir also sehen, dass der Filter schmutzig ist, befeuchten wir ihn und er reinigt so. Das muss man mit einiger Häufigkeit machen, da der Staubsauger an Saugkraft verliert.

Es hat ein Gewicht von 4,4 Kg, also es ist das leichteste auf der Liste ganz. Darüber hinaus macht es dies zu einer sehr einfachen Option, um das Haus zu verwalten. Zweifellos ein Detail von großer Bedeutung für diejenigen, die einen Staubsauger dieser Art für den Hausgebrauch suchen. Es ist einfach, leicht zu bedienen und packt den Schlag, den Sie brauchen. Es ist also zweifellos eine sehr kompetente Option, wenn Sie ein Modell suchen, das seine Mission erfüllt.

Wenn Sie keines der Aschesauger-Modelle, die wir Ihnen gezeigt haben, überzeugt, machen Sie sich keine Sorgen, wir haben noch mehr:

 

Die besten Marken für Aschesauger

Es gibt mehrere Marken und Modelle Aschesauger sind einige davon besonders zu empfehlen, da sie ein Synonym für Qualität sind. Um beim Kauf keinen Fehler zu machen, sollten Sie besonders auf Folgendes achten:

Karcher

Es ist eine der renommiertesten deutschen Marken für die Reinigung. Diese Firma entwickelt sich einige der besten Industriestaubsauger und häuslich. Es ist immer ein Synonym für maximale Garantien, Langlebigkeit, hohe Leistung und die Einhaltung der höchsten europäischen Standards.

Tacklife

Es ist eine weitere Marke, die sich durch Elektrowerkzeuge der Mittelklasse für Heimwerker, Mechaniker, Elektriker und auch kleine Haushaltsgeräte wie Aschesauger auszeichnet. Sein Preis-Leistungs-Verhältnis ist neben seiner Leistung auch sehr gut und wird zu einer ziemlich angesehenen Marke in Europa.

Cecotec

Diese spanische Firma gewinnt an Popularität. Der valencianische Hersteller zeichnet sich besonders durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Wenn Sie also nach einem funktionalen Aschesauger suchen, der keine großen Kosten verursacht, kann diese Marke eine gute Option sein.

Steher

Es ist eine Unternehmensgruppe, die sich speziell professionellen Werkzeugen verschrieben hat. Und unter seinen Produkten finden Sie auch Industrie- und Aschesauger. Ihre Produkte sind langlebig, leistungsstark und mit großer Leistung. Daher sollte es eine Ihrer Präferenzen sein.

LIDL

Lidl Aschesauger

Auch die weißen Marken der deutschen Supermarktkette haben aufgrund ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses überzeugt. Ihre Produkte haben sich durch ihre wirklich niedrigen Preise und ihre Funktionalität und Ausstattung im Vergleich zu anderen teuren Marken hervorgetan. Darüber hinaus finden Sie auch andere hochwertige Marken, wie zum Beispiel Kärcher.

Warum ist es notwendig, einen Aschesauger zu kaufen?

Diese Art von Aschesauger hat a Metalltank ähnlich wie die industriellen, um die Asche sicher unterbringen zu können. Selbst wenn sie nicht ordnungsgemäß gelöscht würden, würden sie keinen Brand verursachen, da es sich nicht um einen Kunststoff- oder Papierbehälter handelt.

die Rohre und Düsen Außerdem bestehen sie in der Regel aus einem metallischen oder widerstandsfähigen Material, damit sie sicherer gesaugt werden können. Das macht diesen Staubsauger zum idealen Werkzeug für diese Art von Arbeit, ohne das Risiko einzugehen, einen herkömmlichen Staubsauger zu verwenden, was passieren kann (Beschädigung des Staubsaugers selbst, Brandgefahr oder dass das Filtersystem nicht aschefest ist und sich schließlich löst). Staub).

So wählen Sie einen Aschesauger aus

Aschesauger für kamin

Wenn Sie sich bereits für den Kauf eines Aschesaugers entschieden haben, sollten Sie zunächst mehrere Modelle vergleichen. Wie wir es in der vorherigen Tabelle getan haben. Aber darüber hinaus gibt es eine Reihe von Aspekten, die berücksichtigt werden müssen. Denn auf diese Weise können wir zwischen einem Modell unterscheiden, das für uns besser ist, und einem, das es nicht ist.

So können wir dies nicht nur unterscheiden, sondern haben auch eine klarere Vorstellung davon, was seine Spezifikationen bedeuten. Etwas, das uns beim Kauf eines Aschesaugers sehr helfen wird. Was muss beachtet werden?

Macht

Es ist immer ein wesentlicher Aspekt. Denn wir wollen einen Staubsauger mit genug Leistung, um alles sauber zu hinterlassen. Neben dem Blick auf die angezeigten Leistungsdaten liest man am besten die Kommentare anderer Nutzer, die es gekauft haben. Da können Sie Daten über den Betrieb im wirklichen Leben haben.

Typ

Außerdem müssen Sie bedenken, dass es verschiedene Arten von Aschesaugern gibt. Es kann also einen Typ geben, der für uns viel bequemer ist. Es gibt professionelle Modelle, die teurer sind, aber eine gute Option sein können, wenn wir ein Restaurant oder Geschäft haben, in dem sich Asche ansammelt. Oder wir möchten vielleicht einen mit einem Wasserfilter. Es ist wichtig, ein wenig über die verschiedenen Modelle zu wissen, die es gibt. Sie werden also sehen, welches in jeder Hinsicht (Leistung und Budget) besser für Sie ist.

Reinigung und Pflege

Asche ist ein etwas komplexeres Material als Staub, wenn es um die Behandlung geht. Daher kann die Reinigung dieses Staubsaugertyps etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Aber es ist uns wichtig zu prüfen, ob dieser Aschesauger leicht zu reinigen ist oder nicht. Es gibt Modelle, bei denen es sehr einfach ist, den Tank zu entnehmen und zu reinigen. Lesen Sie Meinungen und wenn Sie in ein Geschäft gehen, probieren Sie das Modell aus.

Ebenso die Wartung, ein höherwertiges Modell mit mehr Zusatzfunktionen wird etwas teurer. Außerdem erfordert es mehr Aufmerksamkeit. Abhängig von der Verwendung, die Sie ihm geben werden, wird eine, die mehr oder weniger Wartung erfordert, zu Ihnen passen.

Zubehör

Accessoires sind immer ein sehr persönliches Thema. Es gibt Benutzer, die möchten, dass ihr Staubsauger immer mit Zubehör geliefert wird, während andere darauf nicht so viel Wert legen. Es ist immer gut, dass sie kommen, da sie uns eine vielseitigere Nutzung und für mehr Situationen ermöglichen. Sie helfen uns also sehr. Bei einem Aschesauger ist es wichtig, dass Sie diese haben, denn es handelt sich um ein ganz besonderes Material.

Gewicht und Größe

Idealerweise sollte es ein leistungsstarkes Modell sein und nicht zu groß oder schwer. Auch wenn dies nicht immer möglich ist. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich darüber im Klaren sind, wie viel Gewicht Sie tragen können oder wie viel Sie bereit sind zu tragen. Da können die Unterschiede zwischen den Modellen groß sein. Das Gute ist, dass es heute leichte und kleine Modelle gibt, die sehr leistungsstark sind.

Sie müssen auch den Platz berücksichtigen, den Sie zu Hause haben. Denn wer wenig Stauraum hat, wird gezwungen sein, ein kleineres und einfacheres Modell zu kaufen. Aber wenn das kein Problem ist, dann spielen Gewicht oder Größe keine so entscheidende Rolle.

Häufige Anwendungen eines Aschesaugers

Ein Aschesauger hat mehrere Verwendungszwecke, nicht nur für Kamine. Es könnte auch an jedem anderen Ort Anwendung finden, an dem durch die Verbrennung organischer Brennstoffe (Holz, Olivenkerne, Biomasse usw.) Abfall entsteht:

  • Für Kamin und Kassette: Wenn Holz jeglicher Art in einem Kamin verbrannt wird, entsteht eine große Menge Asche. Die Verwendung eines herkömmlichen Staubsaugers würde dazu führen, dass die Filter verstopfen und eine Menge Staub im Raum zurückbleibt. Andererseits ermöglicht Ihnen die Architektur eines Aschesaugers, all diese Abfälle problemlos zu sammeln.
  • für Pellets: funktioniert auch für einen Kamin, der Pellets anstelle von Naturholz verwendet. Dieser andere Brennstoff besteht normalerweise aus Biomasse oder Holzgranulat, und bei seiner Verbrennung würde auch Asche entstehen, die Sie mit dieser Art von Instrument aufsaugen können.
  • Barbacoas: Grills, ob tragbar oder eingebaut, Brennholz oder Holzkohle, hinterlassen nach Gebrauch ebenfalls Ascherückstände. Um diese Asche aufzufangen und zu verhindern, dass der Wind sie im Garten verteilt und alles verschmutzt, können Sie einen dieser Staubsauger verwenden.
  • Öfen und Kessel: Obwohl es nicht häufig vorkommt, verwenden einige Kessel, Brenner und Öfen immer noch die Verbrennung von Holz zum Heizen. Wenn das der Fall ist, könnte es auch mit einem solchen Spezialsauger entfernt werden.

Wie funktioniert ein Aschesauger?

Betrieb des Aschesaugers

El Betrieb eines Aschesaugers ist sehr einfach und teilt viele Dinge mit anderen Staubsaugern, insbesondere sind sie industriellen Staubsaugern viel ähnlicher. Sie bestehen aus den üblichen Teilen eines normalen Staubsaugers, wie dem Saugrohr, dem Aschebehälter (in diesem Fall aus Metall) und einem Saug- oder Saugmotor mit Filter.

Beim Starten des Aschesaugers wird die Rohr saugt die gesamte Asche auf und Reste der Verbrennung, die es gibt, diese zum Eimer oder zur Deponie bringen. Dank seiner Filter wird verhindert, dass dieser Staub in die Umwelt ausgestoßen wird. So einfach ist das...

Kann man Asche mit einem normalen Staubsauger aufsaugen?

Aschesauger

Technisch ja, es ist etwas, was Sie können. Sie können die Asche eines Kamins oder Grills mit Ihrem normalen Staubsauger aufsaugen. Aber das sollte man einmal machen. Es sollte nicht etwas sein, das mehrmals passiert. Vor allem, weil der feine Staub aus der Asche den Filter des Staubsaugers beschädigt.

Dieser Schaden wird uns am Ende Kosten verursachen, da wir den Filter ersetzen müssen. Wir werden auch sehen, wie der Staubsauger weniger als normal saugt. Das wollen wir also auch nicht. Es ist also zwar möglich, dafür einen normalen Staubsauger zu verwenden, aber es hat seine negativen Folgen für ihn.

Ein einfacher Weg, dies herauszufinden, ist ein Blick in die Bedienungsanleitung unseres Staubsaugers. Denn die Hersteller geben immer an, ob sie auch Asche aufsaugen oder nicht. So können Sie sicher sein. Ideal ist jedoch immer ein speziell für diese Aufgabe konzipierter Aschesauger.

Wie oft sollte der Filter eines Aschesaugers gewechselt werden?

Asche-Ansaugfilter

Un Aschesauger Es muss minimal gewartet werden, um optisch zu funktionieren und eine Verschlechterung zu verhindern. Besonders wichtig ist die Pflege der Filter, die meist auswaschbar sind. Sie können daher problemlos mehrfach wiederverwendet werden. Die Reinigung der Filter kann auf die von jedem Hersteller angegebene Weise und mit der im Handbuch angegebenen Regelmäßigkeit erfolgen, da sie von Modell zu Modell unterschiedlich sein kann.

Im Allgemeinen werden Filter normalerweise gereinigt alle 3 Monate mit kaltem Wasser. Nach der Reinigung mindestens 24 Stunden trocknen lassen. Wenn keine Feuchtigkeit vorhanden ist, kann es wieder in das Vakuum gestellt werden, um den Zyklus erneut zu starten.

Wenn der Aschesauger auch noch eine andere Art hat Filter wie HEPA, sollten Sie diese von Zeit zu Zeit ändern. Normalerweise sollte es bei häufigem Gebrauch alle 6 Monate oder alle 1 Jahr gewechselt werden. Wenn die Nutzung jedoch nur gelegentlich erfolgt, können Sie diese Frequenz verschieben. Darüber hinaus ist es einfach, Ersatzteile für die gängigsten Modelle im Handel zu finden.

Aschesauger, meine Meinung

Aschesauger

Die Aschesauger Sie eignen sich hervorragend für Haushalte oder Unternehmen mit Verbrennungsöfen, Kaminen oder Kassetten, Grills, Holzöfen usw., die Asche erzeugen. Dank ihnen kann eine gute Wartung und Reinigung der Asche durchgeführt werden.

Dank seiner Saugkraft ist er in der Lage, sowohl Asche als auch Glutreste und andere Verschmutzungen aufzusaugen, die möglicherweise während der Verwendung dieser Elemente entstanden sind. Ihre geschützte Röhre hält hohen Temperaturen stand, ebenso wie Ihre Metalltank, um Probleme zu vermeiden und es sicher zu tun.

Darüber hinaus ist das Positive an diesen Staubsaugern im Vergleich zu herkömmlichen Staubsaugern sind speziell dafür ausgelegt, sodass sie nicht so leicht beschädigt oder mit Asche verstopft werden wie andere. Wenn Sie also den herkömmlichen Staubsauger nicht kaputt machen wollen, kaufen Sie besser einen von diesen...

Wo bekommt man einen billigeren Aschesauger

ein kaufen Aschesauger zum guten Preis, sollten Sie einen Blick in die folgenden Geschäfte werfen, in denen Sie diese Art von Artikeln und die dazugehörigen Ersatzteile (Filter) finden:

  • Lidl: Auch die deutsche Supermarktkette hat solche Produkte im Sortiment, mit führenden Marken wie Kucher. Eine großartige Gelegenheit, diese Art von billigem Artikel zu erhalten, obwohl Sie keine Ersatzfilter finden werden.
  • Amazon: Es ist die bevorzugte Option für viele, da sie viele verschiedene Marken und Modelle finden und vergleichen können, mit mehreren Angeboten zur Auswahl. Darüber hinaus verkaufen sie auch andere Arten von Zubehör und Ersatzteilen, sodass Sie alles, was Sie brauchen, im selben Kauf bestellen können, um die Suche nach Wartungsartikeln für eine gute Saison zu vergessen. Natürlich bietet es maximale Garantien und Kaufsicherheit, und wenn etwas nicht wie erwartet ankommt, können Sie es reklamieren und das Geld wird hinterlegt.
  • Kreuzung: Die französische Kette von Einkaufszentren und Supermärkten hat auch einige Modelle von Aschesaugern zu Ihrer Verfügung. Sie können sie zu einem ziemlich guten Preis finden und beide auf der Verkaufswebsite bestellen und bei Ihrer nächsten Verkaufsstelle kaufen.
  • Bricomart: Der Landsmann und Alternative zu Leroy Merlin ist auch aufgrund seiner Preise zu einer der bevorzugten Optionen für Liebhaber von Heimwerker- und Baumaterialien geworden. Unter seinen Produkten finden Sie Aschesauger. Und sie können sowohl online bestellt werden als auch direkt zu einer ihrer Verkaufsstellen gehen.
  • Leroy Merlin: Dieses französische Geschäft hat Niederlassungen in ganz Spanien. Unter seinen Produkten finden Sie Staubsauger aller Art, wie Asche. Wieder einmal stehen Sie vor der doppelten Möglichkeit, es physisch zu kaufen oder es von ihrer Website zu bestellen, damit sie es zu Ihnen nach Hause schicken können.
  • Medienmarkt: Die deutsche Technikkette bietet sehr günstige Preise für alle Arten von Computer- und Elektroartikeln für den Haushalt. Einige Marken und Modelle von Aschesaugern finden Sie sowohl auf ihrer Website als auch in ihrem Geschäft.

Wie viel möchtest du für den Staubsauger ausgeben?

Wir zeigen Ihnen die besten Möglichkeiten mit Ihrem Budget

200€


* Bewegen Sie den Schieberegler, um den Preis zu ändern